Wie sind die Gartenfreunde organisiert?

Bundesweit: 1.060.000 Vereinsmitglieder
15.200 Kleingartenvereine
390 Bezirks-, Kreis- und Stadtverbände
19 Landesverbände
Link zum Bundesverband

Interessenvertretung:
Wie die Vereine auf kommunaler, und die Landesverbände auf Landesebene den Kontakt zu den für sie zuständigen Politikern herstellen, ist der BDG dafür zuständig, die Interessen der Kleingärtner auf Bundesebene durch Kontaktaufnahme zu Abgeordneten des Bundestages und zu Bundesministerien zu vertreten.

Es ist wichtig, dass man die ca. 1 Million Kleingärtner auch auf Bundesebene ernst nimmt und ihre Arbeit für das Grün der Städte anerkennt.

Der Landesverband Rheinland Pfalz der Kleingärtner:
9 Stadtverbände mit 85 angeschlossenen Vereinen und 9596 Mitgliedern und
18 Mitgliedsvereine mit 1455 Mitgliedern (Stand: 01.12.2003).