Berichte Kleingartenzeitung

Bericht Kleingartenzeitung

Mittwoch, 7. September 2022
September 2022

Sprechtage sind am 13.09 und 27.09 wie gewohnt von 18:00 -20:00 Uhr
Gemeinschaftsarbeit September haben folgende Parzellen 03.09 Fleckendorfer Welle 1, 10.09 Fleckendorfer Welle 2, 17.09 Fleckendorfer Welle 3, 24.09 Fleckendorfer Welle 4

Am 2.10 freuen wir uns wieder unser Erntedankfest durch führen zu können.
Starten tun wir ab 10:00 Uhr mit dem Kürbis und Kohlrabi wiegen um etwa 10:45 Uhr wird der Gewinner des Pflanzenwettbewerbs bekannt gegeben. Zugelassen sind nur Früchte, die im Frühjahr bei unserem Pflanzenverkauf erworben wurden. Ab 11:00 Uhr wird es einen ökumenischen Gottesdienst stattfinden und ab etwa 12:30 Uhr werden wir das Grillschwein anschneiden, als Leckereien gibt es unsere geliebten Kartoffelpuffer, Schaschlik vom Grill und dieses Jahr bieten wir einen Steckrübeneintopf an, um nur einiges zu nennen.
Frank Riemer

Dienstag, 5. Juli 2022
Juli 2022

Sprechtage im Juli 12.07 und 26.07 von 18:00 - 20:00 Uhr
Gemeinschaftsarbeit im Juli 09.07 Johannisgärten 5 und 23.07 Johannisgärten 6

Fran Riemer

Mittwoch, 1. Juni 2022
Juni 2022

Sprechtage im Juni finden wie gewohnt am 14.06.2022 und am 28.06.2022 von 18:00 - 20:00 Uhr in unserem Vereinsbüro statt.
Gemeinschaftsarbeit im Juni haben 04.06. Johannisgärten 1, 11.06 Johannisgärten 2, 18.06 Johannisgärten 3 und am 25.06 Johannisgärten 4

Nach zwei Jahren Corona Pause freuen wir uns das am 18.06 von 15:00 -18:00 Uhr endlich wieder unser Kinderfest statt finden kann, mit ganz viel Spaß und tollen überraschungen für groß und klein.

Frank Riemer

Dienstag, 3. Mai 2022
Mai 2022

Sprechtage im Mai sind am 10.05 und am 24.05 jeweils von 18:00 -20:00 Uhr. Wir sind wieder ganz normal für euch da.
Gemeinschaftsarbeit im Mai haben am 07.05 Burenkamp 1, 14.05 Burenkamp 2, 21.05 Burenkamp 3 und 28.05 Jostdiek
Unser diesjähriger Kohlrabi und Kürbis Verkauf für den Wettstreit schwerster Kürbis, schwerster Kohlrabi für unser Erntedankfest am 02.10 findet am 21.05 von 9:00 -12:00 Uhr am Gerätehaus statt. Die Preise für die Kohlrabi Pflanzen werden 0,50€ / Stck und die Kürbispflanzen werden 5,00€/ Stck kosten.
Am 17.05 fand nach zwei Jahren Corona Pause wieder unser Osterfeuer statt. Bei traumhaften Sonnenschein Wetter war es sehr gut besucht, laut Aussage unserer Wirtsleute waren über 1000 Besucher da gewesen. Wir sagen noch einmal recht herzlichen dank an allen Mithelfern und Organisatoren.

Frank Riemer

Sonntag, 3. April 2022
Vereinsnachrichten April

Sprechtage im April 12.04 und 26.04 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Zur Zeit haben wir keine freien Gärten zur Verfügung.
Gemeinschaftsarbeit im April haben 02.04 Heggemann, 09.04 Arp König, 16.04 Sonnenwinkel 1, 23.04 Sonnenwinkel 2 und 30.04 Marienfelderkamp 1 & 2. Die Gemeinschaftsarbeit beginnt um 8:30 Uhr am Gerätehaus.
Nach zwei Jahren Corona Pause freuen wir uns wieder am Ostersonntag 17.04.2022 ab 17:00 Uhr unser Osterfeuer zu entzünden.
Am Samstag dem 19.03 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Als Ehrengäste durften wir unsere Ehrenmitglieder Manfred Schick und Heinz- Dieter Krause, sowie den Präsidenten des Landesverbandes Niedersächsische Gartenfreunde Hans - Jörg Kefeder begrüßen. Hans – Jörg übergab unseren langjährigen Gartenfreunden die goldene Ehrennadel für 50 Jahre und mehr in unsere Anlage mit viel Spaß ihre Gärten bewirtschaften. Die goldene Nadel erhielten Helga Brünig für 64 Jahre, Ernst Scherweit 61 Jahre, Liane Bolinski 59 Jahre, Friedhelm Hetling 59 Jahre, Friederich Möller 56 Jahre, Marlies Wendt 56 Jahre, Hildegard Liebelt 55 Jahre, Jürgen Buddecke 54 Jahre, Anneliese Rausch 51 Jahre, Horst Müller 50 Jahre sowie Uwe Schmidt für 21 Jahre Fachberater und auch unseren 1. Vorsitzenden Emil Zuleia.
Für 40 Jahre wurden geehrt Dieter Krause, Wiltrud Torbüren, Robert Mayer, Dieter Schutte, Hans Joachim Heidenreich, Emil Zuleia und Heinz Rahm. Für 45 Jahre Mitglied wurde Dieeter Siehe ausgezeichnet. Als letzter Punkt kammen noch die Neu und Wiederwahlen für den 1. Vorsitzenden, 2. Schriftführer und 2. Kassierer an. Als 2 Schriftführer wurde Georg Quappen gewählt und Günter Schulze wurde in seinem Amt als 2. Kassierer bestätigt. Als 1. Vorsitzender wurde Dirk Hassmann gewählt, da Emil nicht mehr zur Wahl angetreten ist. Auf diesem Wege möchten wir Emil noch einmal ganz großen Dank aussprechen für seine 19 Jährigen aktiven Vereinsarbeit davon 7 Jahre als erster Kassierer und 12 Jahre als 1. Vorsitzenden. Als große Anerkennung für seine Außergewöhnlichen Einsatz für den Verein haben wir den Weg am Spielplatz zum Vereinshaus ,,Emil Zuleia Weg“getauft. Wir wünschen Emil und seine Rosi alles erdenklich gute und vor allem noch viele glückliche Jahre in ihrer grünen Oase.

Frank Riemer

Mittwoch, 2. März 2022
Vereinsnachrichten März

Sprechtage im März 8.03 und 22.03 von 18:00 -20:00 Uhr in unserem Vereinshaus. Weiterhin gilt NUR mit Terminvereinbarung per Mail oder Telefonisch (AB) zutritt nur mit 2G+ sowie FFP2 Maske.
Gemeinschaftsarbeit haben im März 19.03 Sternsche Wiese 1 und am 26.03 Sternsche Wiese 2.
Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag dem 19.03 um 15:00 Uhr in unserem Vereinslokal statt. Auch hier gelten die 2G Regeln.
Außerdem möchten wir noch einmal Dringens darauf hinweisen jetzt wo alle ihre Gärten wieder startklar für die neue Saison machen, das Verbrennen von Gartenabfällen und damit auch von Laub laut dem Kreislaufwirtschaftsgesetz seit dem 1. Januar 2015 verboten ist. Wer dennoch Laub im Garten verbrennt begeht eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße geahndet werden kann.

Frank Riemer

Ältere Beiträge

Anmelden