Berichte Kleingartenzeitung

Bericht Kleingartenzeitung

Donnerstag, 25. Oktober 2018
Gartenfreund September 2018

Termine: Sprechtage am 11. und am 25.09. 18-20 Uhr im Vereinsbüro. Gemeinschaftsarbeit : 01.09. Johannisgärten 3, 08. Johannisgärten 4, 15.
Johannisgärten 5, 22. Johannisgärten 6, 29. Johannisgärten 7. In einer kurzen Parzellenversammlung der Klostergärten 2 wurde Jonas Wulfern, Garten 1049 zum Obmann gewählt. Sein Stellvertreter ist Johannes Knuf, Garten 1044. Wir wünschen beiden viel Erfolg und gute Zusammenarbeit.

Donnerstag, 25. Oktober 2018
Gartenfreund August 2018

Termine: Sprechtage am 13. und am 27.07. 18-20 Uhr im Vereinsbüro. Gemeinschaftsarbeit : 04.08.Burenkamp 3, 11. Jostdiek, 18. Johannisgärten 1, 25. Johannisgärten 2. Die Parzellenversammlung der Fleckendorfer Welle 1 ergab einen Platzwechsel bei den Obleuten. Günter Hunsche ist nun Stellvertreter und Friedhelm Ströer wurde zum Obmann gewählt. Die „Schollenbegehung“ durch den erweiterten Vorstand fand am 09. Juni statt. Wie auch schon im Vorjahr wurde über die Größe und Weitläufigkeit des Vereinsgebietes gestaunt.

Donnerstag, 25. Oktober 2018
Gartenfreund Juli 2018

Termine: Sprechtage am 10. und am 24.07. 18-20 Uhr im Vereinsbüro. Gemeinschaftsarbeit : 07. Marienfelder Kamp 1, 14. Marienfelder Kamp 2, 21. Burenkamp 1, 28. Burenkamp 2. Der Spielplatz konnte am Pfingstmontag nach der Renovierung wieder eröffnet werden. Alle Geräte sind nun mit der DIN konform. Wir danken allen Helfern und Spendern, die die Bewältigung dieser Herausforderung möglich gemacht haben. Es besteht aber immer noch die Möglichkeit zum Spenden. Die Gartenbegehungen für die Parzellen Heggemann, Arp König, Klostergärten 1+2, Marienfelder Kamp 1+2, Sonnenwinkel 1+2 und Burenkamp 1+2 finden am 16.+17. Juli statt. Bitte informiert Euch über die genauen Termine bei den Obleuten und seid dann möglichst im Garten. Der Verein musste eine Datenschutzerklärung abgeben. Diese ist auf unserer Seite im Internet und nötigenfalls in den Schaukästen einsehbar. Es werden nicht mehr Daten als bisher erhoben und verarbeitet. Wir müssen nur diese Erklärung abgeben.

Donnerstag, 25. Oktober 2018
Gartenfreund Juni 2018

Termine: Sprechtage am 12. und am 27.05. 18-20 Uhr im Vereinsbüro. Gemeinschaftsarbeit : 02. Sternsche Wiese 1, 09. Sternsche Wiese 2, 16. Heggemann, 23. Arp König, 30. (Kinderfest) Sonnenwinkel 1+2 . Am 09. findet die Wanderung des erweiterten Vorstandes durch die Vereinsanlagen statt. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Vereinshaus. Am 30. findet wieder unser Kinderfest mit Kettenflieger, Hüpfburg und vielem mehr am Vereinshaus statt. Wir hoffen, dass der Spielplatz bis dahin wieder offen ist und viele Kinder unserer Einladung folgen. Unser Spendenkonto für den Spielplatz wird gut gefüllt. Der größere Teil der Kosten wird dadurch ausgeglichen. Ab dem 24. Juni dürfen die Hecken wieder geschnitten werden. Achtet auf evtl. noch brütende Vögel! Der Verein wurde am 21. April mit einer Ehrenurkunde des LNG auf dem Verbandstag in Wolfsburg geehrt. Bericht in dieser Ausgabe. Am 22. April wurden im Vereinshaus in einer kleinen Feierstunde langjährige Mitglieder durch J.M. Rassow vom BV ausgezeichnet. Die silberne Nadel des LNG erhielten für 20 jährige Mitgliedschaft Peter Mengeringhausen, Frank Czichon, Viktor Gärtner, Wilfried Nurna und Christiane Meyer. Mit der goldenen für 30 Jahre wurden Klaus Andres, Rainer Beiderwellen, Christian Mosting, Dirk Pisulla, Michael Flohre, Horst Schmieding, Heinz Gies, Siegfried Bock, Joseph Kuper, Helmut Klune, Christiane Antanaitis und Georg Brinkmann ausgezeichnet. Im Vereinshaus wird in der Außengastronomie größtenteils wegen der erhöhten Personalkosten auf Selbstbedienung umgestellt. Veranstaltungen im Vereinshaus werden auf Facebook und im Infokasten am Eingang angekündigt.

Montag, 7. Mai 2018
Gartenfreund Mai 2018


Termine: Sprechtage am 08. und am 22.05. 18-20 Uhr im Vereinsbüro. Gemeinschaftsarbeit : 05. Fleckendorfer Welle 5, 12. Fleck. Welle 6, 19.Fleck.Welle 7, 26.05. Fleck. Welle 8. Treffen ist jeweils 8:30 Uhr am Vereinshaus. Die neuen Geräte für den Spielplatz – ein Sechseck-Spielturm, eine Wippe und eine neue Schaukel wurden am 31.03. eingebaut. Ebenso wurden die Laufflächen um die Karussells erneuert. Nun muss nur noch der Rasen wachsen. Das Spendenkonto erfreut nimmt eine erfreuliche Entwicklung. Wir danken allen Spendern! Wir hoffen, dass der Spielplatz Ende des Monats wieder frei gegeben werden kann. Am 24. März fand die JHV statt. Nach dem Bericht des Vorstandes und der Kassiererin wurde durch die Kassenprüfer der Antrag auf Entlastung gestellt und angenommen.
Folgende Mitglieder konnten für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden: Helga Brünig 60 Jahre, Liane Bolinski und Friedhelm Hettling 55 Jahre, Marion Kreutzinger, Jürgen Buddecke und Johannes Kröger 50 Jahre, Georg Paluch 45 Jahre, Klemens Weiß, Hans-Werner Niemeyer und Peter Stütze 40 Jahre. Wir gratulieren allen Jubilaren. Die Wahlen ergaben die Wiederwahl des 1. Vorsitzenden Emil Zuleia und der 2. Kassiererin Heike Kordts. Der Posten des zurückgetretenen 2. Schriftführers konnte nicht wieder besetzt werden. Wir werden weitersuchen und das Amt möglichst bald durch den erweiterten Vorstand besetzen lassen. Dirk Haßmann, Obmann der Parzelle Arp König, wurde zum Gerätewart gewählt. Die Anträge auf Erhöhung des Mitgliedsbeitrages auf 55 € und Erhöhung der Zahlung für nicht geleistete Gemeinschaftsarbeit auf 20 € pro Stunde wurden mit Mehrheit angenommen. Beide Regeln gelten ab 2019. Unser Urgestein Heinz-Dieter Krause wurde in Anerkennung seiner Verdienste um den Verein zum Ehrenmitglied ernannt. Sein Garten ist nun seit 1916 im Familienbesitz. Über die Jahreshauptversammlung haben wir zeitnah und umfassend auch auf unserer Internetseite berichtet.

Mittwoch, 28. März 2018
Gartenfreund April 2018

Termine: Sprechtage am 10. und am 24.04. 18-20 Uhr im Vereinsbüro. Gemeinschaftsarbeit : 07. Fleckendorfer Welle 1, 14. Fleck. Welle 2, 21.Fleck.Welle 3, 28. Fleck. Welle 4. Treffen ist jeweils 8:30 Uhr am Vereinshaus. 01. April ab 18:00 Uhr (Ostersonntag) Osterfeuer am Vereinshaus, 18. April, 19:00Uhr, Sitzung des erw. Vorstandes, 22. April 10:30 Uhr Jubilarehrung durch den BV im Vereinshaus, 30. April Tanz in den Mai. Zur Gemeinschaftsarbeit wird hier, in den Aushängekästen und per Post eingeladen. Es kann also nicht sein, das keine Kenntnis einer Einladung vorhanden ist. Einen Maibaum werden wir in diesem Jahr aus Sicherheitsgründen nicht haben. Der alte Stamm ist vom Pilz durchzogen und musste abgenommen werden. Der Termin für die Baumschnittschulung ist aus unergründlichen Gründen gestrichen worden. Bitte achtet auf die Aushänge, die kann keiner entfernen. Die Arbeiten zur Sanierung des Spielplatzes haben begonnen. Ab dem 12. März wurde die Fläche überarbeitet. Wir hoffen, dass der Platz ab Mitte Mai wieder bespielbar ist. Das eingerichtete Spendenkonto wurde gut angenommen. Wir danken allen bisherigen und zukünftigen Spendern.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden